DEUTSCHE

KURZFILME

FLUCHT NACH VORN

Regie: Florian Dietrich

Deutschland, 2012

Besuchzimmer einer Berliner Justizvollzugsanstalt für Frauen. Die Haftgefangene Vicky beendet gerade hysterisch die Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Wolf. Als Wolf das nicht verstehen will und sich auch noch mit den Vollzugsbeamten anlegt, wird er am Kragen aus dem Knast geschliffen...
 

WHAT HAPPENS IN YOUR BRAIN WHEN YOU SEE A GERMAN WORD LIKE...?

Regie: Zora Rux

Deutschland, 2015

In der deutschen Sprache gibt es extrem lange Worte, da sich zwei Worte zu einem neuen zusammensetzen lassen. Ein Mann mit Glatze liest ein solches langes Wort. Während er darüber nachdenkt, sehen wir auf seinem Hinterkopf seine Gedanken. 
 

MPU - MEDIZINISCH PSYCHOLOGISCHE UNTERSUCHUNG

Regie: Robert Bohrer

Deutschland, 2011

Zwei Jahre MPU Vorbereitung – zwei Jahre nüchtern. Naja, nicht so ganz... Aber heute ist der große Tag der letzten Tests und des entscheidenden Gesprächs. Moment: heute? Da hat Frankie wirklich nicht mehr daran gedacht, als er Montagmorgen mit seiner Freundin Lanka aus der Disco kommt.  

PÄRCHENABEND

Regie:  Hardi Sturm

Deutschland, 2011

 

Adele und Tim. Sabina und Sven. Zwei Pärchen. Ein Abend. Was harmlos beginnt, endet in einem Seelenstriptease. Mit Nachwirkungsgarantie.


 

FIVE MINUTE

LOVE STORY

Regie: Robert Jenne

Deutschland, 2011

Emma sitzt in einem Café und versteckt einen flüchtigen Taschendieb vor der Polizei, indem sie ihn in einen fiktiven Beziehungsstreit verstrickt. Als eine alte Dame den jungen Mann als den Dieb ihrer Tasche identifiziert wird die junge, zerbrechliche Beziehung getestet.
 

DER AUSFLUG

Regie: Stefan Najib

Deutschland, 2014

Martin ist Lehrer an einem Gymnasium. Eigentlich hält er sich für einen guten Pädagogen, aber er liegt im Dauerstreit mit seinem Sohn Basti. Als eines Tages ein Schüler Amok läuft und im Schulgebäude wahllos Menschen erschießt, stellt sich Martin ihm entschlossen in den Weg.   

KANN JA NOCH KOMMEN

Regie: Philipp Döring 

Deutschland, 2013 

Alles, was fehlt, ist eine letzte Unterschrift und alle Beteiligten wollen dieses Vorhaben so schnell wie möglich über die Bühne bringen - die Mutter, die neuen Eltern, die Frau von der Adoptionsvermittlungsstelle. Aber es gibt einen unbekannten Faktor, und das ist Mirko, der Vater des Babys, die sein Kind bisher noch nie gesehen hat. 

MORITZ UND

DER WALDSCHRAT

Regie: Bryn Chainey 

Deutschland, 2013

Moritz fällt es schwer mit der Krankheit seines Bruders umzugehen. Um das Problem zu lösen geht er ein Geschäft mit einem mystischen Wesen ein. 

12 SEEMEILEN

Regie: Anne Clara Köhler, Jakob Werner and Theresa Schlipf 

Deutschland, 2017

Wie ist es, als Seenotretter Flüchtlinge auf hoher See aufzugreifen? Clemens Nagel weiß es und erzählt von seinen Erfahrungen. 

...UND VIELE MEHR

Bitte kontaktieren Sie uns,

um unseren vollständigen Katalog zu erhalten