Copy of AVA HOME | ava-library.com

AVA - HOME

SCHNELLER UND GÜNSTIGER ZUGANG FÜR ALLE SCHWEIZER BIBLIOTHEKEN IN ZEITEN DES SOCIAL DISTANCING:  AVA LIBRARY BIETET FÜR EINE BEGRENZTE ZEIT DIE STREAMING-PLATTFORM AVA HOME MIT EUROPÄISCHEN ARTHOUSE-, DOKUMENTAR- UND KURZFILMEN AN.

 

AVA Home (ch.home.ava.watch) ist die Antwort des Streaming-Anbieters AVA Library auf die Einschränkungen, die mit der Ausbreitung des Coronavirus´ einhergehen. In Zeiten des Social Distancing bietet AVA Library eine einheitliche Streaming-Plattform an, die den Bibliotheksnutzer*innen in der Schweiz über ihre lokale Bibliothek, Bildungs- oder Kultureinrichtung Zugang zu klassischen und aktuellen Arthouse-, Dokumentar- und Kurzfilmen ermöglicht, die bei anderen Anbietern nur schwer zu finden sind. ​

 

Der besonders für diesen Anlass kuratierte Katalog mit 200 Filmen erlaubt Nutzer*innen bequem und sicher von zu Hause aus, inspirierende Geschichten mitzuerleben, interessante Informationen zu finden, andere Kulturen zu entdecken, sich an den Werken gefeierter Regisseur*innen zu erfreuen und aufstrebende Filmemacher*innen kennenzulernen. ​

Die Preise für das Angebot mit einer Laufzeit von 6 Monaten wurden so niedrig wie möglich gehalten und dienen AVA Library AUSSCHLIEßLICH zur Deckung der Kosten. Sie hängen von der Größe der teilnehmenden Einrichtung ab:

 

bis 15.000 Nutzer*innen: 1.500 CHF

15.000 - 50.000 Nutzer*innen: 3.000 CHF

50.000 - 100.000 Nutzer*innen: 6.000 CHF

mehr als 100.000 Nutzer*innen = auf Nachfrage

 

Der Zugang ist unkompliziert entweder über das VPN-Netz der teilnehmenden Einrichtung oder mittels der Versendung von Einzelpasswörtern über die Mitgliedsbibliotheken möglich.

 

Alle Interessierten können sich die Streaming-Plattform unter ch.home.ava.watch ansehen und bereits im Angebot stöbern.

 

Zum Streamen der Filme genügt es, Mitglied bei einer der teilnehmenden Institutionen zu sein - für die Nutzung von AVA fallen für die Nutzer*innen keine weiteren Kosten an!

 

Alle Bibliotheken, Bildungseinrichtungen und Kulturinstitutionen in der Schweiz können ab sofort eine Mitgliedschaft bei AVA Home Library beantragen.

 

Ein Testzugang zur internen Nutzung kann unter info@ava-library.com angefordert werden

und wird noch am gleichen Tag freigeschaltet.

AVA - HOME FILMAUSWAHL

Neben Kollektionen mit Filmen, die auf der Berlinale oder den Filmfestspielen in Cannes liefen, werden auch regional ausgerichtete Sammlungen angeboten:  Für eine virtuelle Reise um die Welt können die Nutzer*innen aus afrikanischen und lateinamerikanischen Filmen wählen, in die Welt des französischen Kinos eintauchen oder in einer Filmsammlung zur malerischen japanischen Insel Okinawa stöbern.

 

Dazu kommen verschiedene thematische Zusammenstellungen, welche sich z. B. Filmen von Filmemacherinnen widmen, die Zuschauer*innen mit in die Welt der LGBTQ-Community mitnehmen oder mit der Sammlung „Wunderbare Traumwelten“ auch das ganz junge Publikum ansprechen.