AFRIKA

KATI KATI

Regie: Mbithi Masya

Kenia und Deutschland, 2016

Als Kaleche mitten in der Wildnis aufwacht, hat sie keine Ahnung, wie oder warum sie dorthin gekommen ist. Sie macht sich auf den Weg zu Kati Kati, einer nahe gelegenen Lodge, wo sie eine bunte Crew von Anwohnern unter der Leitung von Thoma trifft. Als Kaleche eine schnelle und intensive Freundschaft mit ihm aufbaut, entdeckt sie, dass der Alkoholiker ein ganz besonderer Typ an einem mysteriösen Ort ist: Kati Kati wird von den Seelen toter Menschen bewohnt, die auf Erlösung warten…
 

THE TRAIN OF

SALT AND SUGAR

Regie: Licí­nio Azevedo

Mosambik, 2016

Mosambik ist mitten im Bürgerkrieg. Ein einziger Zug verbindet Nampula mit Malawi. Zivilisten sind nicht erlaubt, und dennoch riskieren Hunderte ihr Leben durch 700 km sabotierte Routen. Rosa ist eine junge Krankenschwester auf dem Weg zu ihrem ersten Job, die bald zum Objekt der Begierde wird. Mariamu, ihre enge Freundin, hofft nur, Salz gegen Zucker zu tauschen. Zwischen Kugeln und Gelächter geht das Leben weiter, und Geschichten entfalten sich, während der Zug langsam unter den Attacken zur nächsten Haltestelle fährt.
 

THE CURSED ONE

Regie: Nana Obiri Yeboah

und Maximilian Claussen

Ghana und Großbritannien, 2015

 

Eine Reihe von Unglücken bringt ein westafrikanisches Dorf dazu, ein junges Mädchen, Asabi, der Hexerei zu beschuldigen. Ihr Pastor besteht darauf, dass die Erlösung in ihrem Exorzismus und Tod liegt. Godwin, ein desillusionierter Reporter, wird von der Hexenjagd mitgerissen. Mit der Hilfe eines jungen Schullehrers versucht er, Asabis Leben zu retten und sich gegen Korruption und falsche Propheten zu wehren. ‘The Cursed Ones’ basiert auf wahren Begebenheiten und handelt von Moral, Korruption und Gemeinschaft im Herzen Afrikas. 

JOE BULLET

Regie: Louis de Witt

Südafrika, 1973

 

Als die örtliche Fußballmannschaft „The Eagles“ erst eine Woche vor dem Endspiel einer Reihe von Angriffen eines mysteriösen Gangsters zum Opfer fällt, wendet sich das Team an den einen Mann, der ihre Siegchancen retten kann - Joe Bullet. Joe muss gegen bösartige Schergen kämpfen, Sprengfallen entkommen und seine Kampfkunstkenntnisse in den Vordergrund stellen, um den Angriff eines tödlichen Mörders zu überstehen. Die Chancen stehen gut, aber er ist der Mann, der Verbrechen bekämpft, der Mann, den niemand unterkriegen kann! Joe Bullet!  

THE BODA BODA THIEVES

Regie: Donald Mugisha

und James Tayler

Südafrika, Kenia, Uganda
und Deutschland, 2015

Obwohl er erst 15 Jahre alt ist, übernimmt Abel, als sein Vater bei einem Verkehrsunfall verletzt wird, die Verantwortung, das Familien-Motorradtaxi zur Versorgung der Familie zu fahren. Aber als ein lokaler Schwindler ihm die Chance bietet, ein Dieb und Fluchtfahrer zu werden, stürzt er sich kopfüber in eine Welt des einfachen Geldes und des schnellen Nervenkitzels. Alles wird sauer, als Abel gezwungen ist, seine Eltern und die Behörden zu belügen, während er durch den Unterboden von Kampala nach dem gestohlenen Motorrad sucht.
 

MUSIC IS OUR WEAPON

Regie: Taye Balogun

Kenia, Dänemark, Ungarn, Tansania
und Großbritannien, 2016

Ein Film, der die Philosophie, Geschichte und den Kampf um Gerechtigkeit der aufregendsten Band Kenias darstellt, die mit ihrer Musik immer wieder eine Brücke zwischen den verschiedenen sozialen Schichten schlägt und eine in bitterer Armut lebende Bevölkerung inspiriert. "Musik ist unsere Waffe" ist eine metaphorische Reise einer jungen, pulsierenden Band, die immer wieder glaubt, dass Musik eine Waffe des Wandels ist.. 

7 DAYS IN KIGALI

Regie: Mehdi Ba and Jeremy Frey

Frankreich, 2014

Was 1994 in Ruanda geschah, war nicht einfach der spontane Ausbruch des interethnischen Hasses. Es war ein geplanter Völkermord in industriellem Maßstab. Etwas, das mindestens ein Jahr im Voraus vorbereitet wurde. Listen wurden gemacht. Waffen wurden gesammelt ... 

...UND VIELE MEHR

Bitte kontaktieren Sie uns,

um unseren vollständigen Katalog zu erhalten